“Wir halten Sie auf dem Laufenden.”

Gelungener Einstieg ins Jahr 2016

Unser neues Jahr fing direkt spannend an, und zwar mit einem Betreuungsbesuch unseres DAkkS Begutachters. Seit August 2013 sind wir in allen Bereichen akkreditiert und so stehen uns in regelmäßigen Abstände Begutachtungen ins Haus. Wir sind zutiefst überzeugt von unserem Qualitätsmanagementsystem und haben aus diesem Grund keinen Anlass zur Sorge. Aber so ein Audit bringt doch eine gewisse Anspannung mit sich. Begutachtet wurden dieses Mal die Korrosions- und Werkstoffprüfung sowie die Metallographie. Zur Freude und Erleichterung aller konnte der Auditor keine kritischen Abweichungen feststellen. Und die wenigen kleinen Abweichungen nehmen wir als Hinweis und Anregung, uns stetig weiterzuentwickeln.

 

Auch außerhalb des Betreuungsbesuchs bietet uns der Januar 2016 die komplette Vielfalt an Aufgaben. Da unsere Prüfkammern über Weihnachten und den Jahreswechsel keinen Urlaub hatten, sondern fleißig für Sie getestet haben, gab es viele Salzsprüh- und Klimawechseltests auszuwerten. Für das vor Weihnachten noch frisch geputzte Labor kam eine Vielzahl an Badproben, die analysiert werden wollten. Und auch der eine oder andere Schadensfall fand den Weg zu uns. So waren wir alle direkt von Anfang an wieder mitten drin statt nur dabei. Ganz genau so mögen wir das bei Tritech – Arbeit in allen Bereichen und viele kleine und große Herausforderungen, die es zu meistern gilt.

 

Wir sind bereit für 2016 und freuen uns, mit Ihnen gemeinsam all die kleinen und großen Aufgaben anzupacken. Sie wissen ja: Probleme sind nur getarnte Lösungen. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und uns ein erfolgreiches, spannendes und interessantes Jahr.