“Unser Team steht für Qualität und Quantität.”

Unternehmen

Frau Sandy John bringt durch ihre langjährige Tätigkeit bei Tritech viel Erfahrung und Wissen im Bereich der Galvano- und Oberflächentechnik mit. Ihre Hauptkompetenzen liegen in der Korrosions- und Klimaprüfung.


Frau Dipl.-Ing. Brigitte John, verfügt über viele Jahre Erfahrung hinsichtlich der Analytik für galvanische Prozessbäder und Abwässer sowie in der Werkstoffprüfung. Die erfolgreiche Tätigkeit auf dem Gebiet der F + E, der Beratung und der Gutachtertätigkeit erweitern ihren Arbeitsbereich.


Alle technischen Mitarbeiter sind chemisch, physikalisch oder galvanotechnisch ausgebildet und haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Analytik und Galvanotechnik. Im technischen Bereich stehen wir Ihnen mit sieben Beschäftigten zur Verfügung. Ergänzt wird unser Team durch eine kaufmännische Angestellte.

 

Sie können sicher sein, dass Ihre Aufträge schnell, genau und nach Ihren Wünschen und Vorgaben bearbeitet werden. Das freundliche TRITECH Team steht für Qualität und Quantität.

 

 

Sandy John

Mein Name ist Sandy John und ich darf mich Ihnen als Leitung unseres Prüflabors vorstellen.
Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, dann landen Sie in der Regel direkt bei mir. Meist kann ich Ihnen auch rasch weiterhelfen, denn der Großteil an Fäden läuft bei mir zusammen. So umfasst mein Tätigkeitsgebiet die Organisation und Koordination unserer Dienstleistungen im Laborbereich und in der Werkstoffprüfung. Als QMB habe ich stets ein waches Auge auf unser Qualitätsmanagementsystem und bilde somit die Schnittstelle zwischen Ihnen als zufriedenem Kunden und unserer Dienstleistung.

Angefangen habe ich bei Tritech als studentische Hilfskraft für kaufmännische Aufgaben. Das war 1998. Seit Februar 2000 bin ich fest angestelltes Vollzeitmitglied. Ich habe mich in das Gebiet der Werkstoffprüfung eingearbeitet und dort meine wahre Passion gefunden. Korrosion und Korrosionsschutz, Werkstoffe, Standards und Prüfvorschriften – von der Norm über die Prüfung bis zum Prüfbericht, Angebot, Durchführung und Auswertung. Klingt spannend? Ist es auch.

Während meines Studiums der Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal habe ich mich vor allem mit den Fachgebieten Chemie, Werkstofftechnik und Qualitätssicherung beschäftigt. Abgeschlossen habe ich mit dem Bachelorabschluss der Sicherheitstechnik mit der Zusatzqualifikation des Quality System Manager Junior.

Brigitte John

Ich habe vor mehr als 20 Jahren die Tritech Oberflächentechnik GmbH gegründet und als alleinige Geschäftsführerin und Inhaberin die Geschicke der Firma gelenkt und geleitet. Und auch heute stehe ich noch als Beraterin und vor allem für die anfallenden Aufgaben in der Metallographie zur Verfügung.

Nach meiner Schulausbildung lernte ich den Beruf einer Chemielaborantin. Danach widmete ich mich fünf Jahre dem Chemiestudium.

Ich arbeitete viele Jahre in einem großen Werk, das Wasch- und Reinigungsmittel herstellte. Um näher am Ort der Wissenschaft zu sein, wechselte ich an die Technische Universität und arbeitete dort auf dem Gebiet der Beschichtungstechnik. Das alles war im schönen Sachsenland – in Chemnitz – woher ich komme.

Seit 1993 lebe und arbeite ich in Solingen.
Nachdem ich Erfahrungen in einer Galvanik und einem Institut gesammelt habe, stieg ich 1997 bei TRITECH ein. Hier habe ich meine Bestimmung gefunden. Mit viel Kraft und Mühe ist es mir gelungen, aus einem kleinen Dienstleister ein auf sehr vielseitigen Gebieten tätiges Unternehmen aufzubauen. Darauf bin ich stolz.

2006 wurde ich von der IHK Wuppertal – Remscheid – Solingen als Gutachterin für das Sachgebiet Beschichtungen von metallischen Werkstoffen und Kunststoffen öffentlich bestellt und vereidigt. Seitdem ist es möglich, von Gerichten beauftragte fachliche Gutachten zu erstellen.

Ich wünsche mir, dass Sie die folgenden Seiten lesen, sich über unser Tätigkeitsspektrum informieren und einen Ansatzpunkt für eine Zusammenarbeit mit uns finden. Ich sichere Ihnen hier und heute bereits Kompetenz, Zuverlässigkeit und Flexibilität zu.
Ich möchte mich Ihnen als geschäftsführende Gesellschafterin vorstellen. Nach meiner Schulausbildung lernte ich den Beruf einer Chemielaborantin. Danach widmete ich mich fünf Jahre dem Chemiestudium.

 

Ich arbeitete viele Jahre in einem großen Werk, das Wasch- und Reinigungsmittel herstellte. Um näher am Ort der Wissenschaft zu sein, wechselte ich an die Technische Universität und arbeitete dort auf dem Gebiet der Beschichtungstechnik. Das alles war im schönen Sachsenland – in Chemnitz – woher ich komme.

 

Seit 1993 lebe und arbeite ich in Solingen.

Nachdem ich Erfahrungen in einer Galvanik und einem Institut gesammelt habe, stieg ich 1997 bei TRITECH ein. Hier habe ich meine Bestimmung gefunden. Mit viel Kraft und Mühe ist es mir gelungen, aus einem kleinen Dienstleister ein auf sehr vielseitigen Gebieten tätiges Unternehmen aufzubauen. Darauf bin ich stolz.

 

Ich gebe aber zu, dass ich das alles nicht allein geschafft habe. Zu meiner Unterstützung habe ich ein sehr gutes und engagiertes Team. Ohne dieses ist die Bewältigung der unterschiedlichen Aufgaben nicht möglich. Auch auf dieses Team bin ich stolz.

 

2006 wurde ich von der IHK Wuppertal – Remscheid – Solingen als Gutachterin für das Sachgebiet Beschichtungen von metallischen Werkstoffen und Kunststoffen öffentlich bestellt und vereidigt. Seitdem ist es möglich, von Gerichten beauftragte fachliche Gutachten zu erstellen.

 

Ich wünsche mir, dass Sie die folgenden Seiten lesen, sich über unser Tätigkeitsspektrum informieren und einen Ansatzpunkt für eine Zusammenarbeit mit uns finden. Ich sichere Ihnen hier und heute bereits Kompetenz, Zuverlässigkeit und Flexibilität zu. Dafür stehe ich mit meinem Namen.

Christina Ziegler

Mein Name ist Christina Ziegler. Nach meiner Ausbildung zur Chemisch Technischen Assistentin habe ich
noch eine Weiterbildung zur Chemietechnikerin absolviert. Seit September 2013 bin ich bei Tritech tätig. Mein Hauptaufgabengebiet ist die Analytik mittels chemischer und physikalischer Verfahren. Ich bin verantwortlich für das nasschemische Labor.

Christina Eckert

Mein Name ist Christina Eckert. Ich bin ausgebildete Chemielaborantin und seit März 2009 bei Tritech tätig. Mein Arbeitsgebiet umfasst vor allem die Qualitätssicherungsmaßnahmen im Laborbereich. Ich bin verantwortlich für die Prüfmittelüberwachung, Standards und Referenzen sowie die Analysenvorschriften.

Daniela Malich

Mein Name ist Daniela Malich. Nach meiner Ausbildung zur Chemielaborantin bei der Firma Blasberg
habe ich an der Bergischen Universität Chemie studiert. Seit Juni 2009 bin ich als Diplomchemikerin bei Tritech tätig und für die Ionen- und Flüssigkeitschromatographie verantwortlich.

Julia Krüger

Mein Name ist Julia Krüger. Nach meiner Ausbildung zum Oberflächenbeschichter habe ich noch eine Weiterbildung zum Galvanotechniker absolviert. Seit Juli 2014 bin ich bei Tritech tätig und arbeite in der Korrosions- und Werkstoffprüfung.

Christine Finke

Mein Name ist Christine Finke. Seit April 2012 arbeite ich bei Tritech in der Buchhaltung. 

Niels Müller

Mein Name ist Niels Müller. Ich arbeite seit April 2017 bei Tritech. Als Chemietechniker umfasst mein Aufgabenbereich die instrumentelle Analytik. 

Fabian Görs

Mein Name ist Fabian Görs. Ich arbeite seit Oktober 2017 bei Tritech. Als physikalisch technischer Assistent verstärke ich das Team in der Metallographie und Werkstoffprüfung.

Historie

Die Tritech Oberflächentechnik ging am 01.09.1997 aus einem bereits bestehenden Einzelunternehmen hervor und wurde am 01.01.1998 in eine GmbH unfirmiert.
Das vorher bestehende Einzelunternehmen war als 1 – Personen - Unternehmen lediglich auf dem Gebiet des Vertriebes von Prozesslösungen für die chemische Oberflächenbearbeitung von nicht legiertem Stahl tätig. Im September 1997 trat mit Frau Dipl.- Ing. Brigitte John eine weitere Gesellschafterin in das Unternehmen ein. Dadurch war eine Erweiterung der Tätigkeitsgebiete möglich, was eine Festigung und vor allem den Ausbau der Marktposition darstellte. Die Tritech Oberflächentechnik GmbH übernahm die analytischen Serviceleistungen einer weltweit tätigen Fachfirma der Oberflächentechnik mit Hauptsitz in Berlin. Es wurden neue Räumlichkeiten in Wuppertal auf dem Gelände eines Chemikalienhändlers bezogen und Laborpersonal eingestellt. Gleichzeitig begann der Aufbau einer Metallographie zur Untersuchung von Beschichtungen und Materialien. Im Jahr 2000 trennten sich die beiden Gesellschafter. Im Zuge der Trennung trat die Inhaberin des früheren Einzelunternehmens aus der GmbH aus 

und gründete in München ein neues Unternehmen. Frau Dipl.- Ing. Brigitte John übernahm die alleinige Geschäftsführung mit allenAufgaben und Tätigkeitsbereichen. Das gesamte Personal verblieb in der GmbH. Durch den stetigen Ausbau des Unternehmens und die damit verbundenen notwendigen räumlichen Erweiterungen, die in den bestehenden Verhältnissen ausgeschöpft waren, wurde 2001 ein Umzug notwendig.
Im Dezember 2001 bezog die Tritech Oberflächentechnik GmbH neu ausgebaute Räumlichkeiten in einem Gewerbekomplex in Solingen. Im Oktober 2004 erfolgte die Inbetriebnahme eines neuen Technikum. Seit dem Jahr 2000 war Tritech gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Da der Hauptanteil der Kunden im Bereich der Dienstleistung auf dem Gebiet der Automobilbranche tätig ist, war die Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025 notwendig, die im Jahr 2013 erfolgreich durchgeführt wurde. Die Akkreditierung umfasst alle Tätigkeitsbereiche der Tritech Oberflächentechnik GmbH. Anfang 2006 wurde die Geschäftsführerin Frau Dipl. – Ing. Brigitte John als Sachverständige für Beschichtungen von der IHK Wuppertal – Solingen – Remscheid öffentlich bestellt und vereidigt.